Interkulturelle Fachkräftebindung

Zielgruppe und Themen

Dieses interkulturelle Spezialseminar richtet sich an Führungskräfte, HR Verantwortliche, Projektleiter, Ausbilder sowie alle weiteren Personen, die die Gewinnung und aktive Einbindung von ausländischen Fachkräften verantworten und gestalten müssen.

Themen:

  • Attraktivität des Standortes Deutschland
  • Was brauchen internationale Arbeitnehmer (außer einem Arbeitsvertrag)?
  • Wechselwirkung Lebenszufriedenheit und Arbeitsperformance
  • Mitarbeiterbindung „interkulturell“ – was tun?
  • Interkulturelle Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Businesskulturen im Vergleich
  • Nachhaltige und umfassende Integration von ausländischen Mitarbeitern
  • Interkulturelle Teams als Wertschöpfungstreiber

Methoden:

  • Alle Workshop-Einheiten („Sessions“) bestehen aus Trainer-Input und interaktiven Beispielen
  • Anwendung, Diskussion und Reflexion von Fällen
  • Unsere Praxisbeispiele stützen sich auf kulturelle Ausprägungen aus den Wunschländern der Teilnehmer

 

Übersicht

Wo: München

Datum: 11.-12. November 2019

Seminarzeiten: 9-17Uhr und 8.30-16.30Uhr

Preis: 1.490 EUR, inklusive Mittagessen und zwei Kaffeepausen

Trainer-Steckbrief

Ihr Experte

Ausbildung:

  • M.S. in Umweltwissenschaften und einen Abschluss als Diplom-Kaufmann

Berufserfahrung in Deutschland und inernational:

  • Vertriebsleiter, Marketingmanager und International Manager in international operierendem Unternehmen
  • 5 Jahre selbständiger Unternehmensberater in Portugal
  • Sales Leiter und Business Development Leiter für Klimaschutzabteilung bei TÜV SÜD
  • Auslandsaufenthalte in USA, Indien, Niederlande und Portugal und dabei Zuasammenarbeit mit z.B. Weltbank, UN Klimakonvention (UNFCCC) und indischer Energieagentur

Seit 2015 freiberuflicher interkultureller Trainer, Coach und Berater

Außerdem:

  • Seit 2010 Mitglied im Deutschen Alpenverein
  • Seit 2014 Mitglied im Münchner Flüchtlingsrat und Pate bei jobs4refugees

Zusätzliche Qualifikationen:

  • Intercultural Business Trainer/Moderator (DGIKT)
  • Ausgebildeter Personalentwickler
  • Interkultureller Coach und Mediator
  • Zertifizierter Team-Coach (Competence on top)
  • Certified CQ professional (CQ = cultural intelligence)
  • Zertifizierter SCIL Performance-Master
  • Zertifizierter Planspiel-Trainer
  • Kreative Methoden für Online-Trainings mit Zamyat Klein

Posted by slingua